St. Elisabeth Krankenkaus Lahnstein - Logo
Notfall
Tel 02621 1710

Der Tag der Operation

Melden Sie sich am Tag der Operation zur vereinbarten Uhrzeit zunächst in der Patientenaufnahme an. Unsere Mitarbeiterinnen sind ab 7:30 Uhr für Sie da, Ihre Unterlagen sind bereits vorbereitet.

Diese Dinge sollten Sie zur Aufnahme bereithalten: 
  • Personalausweis 
  • Krankenversichertenkarte 
  • Unterlagen über private Zusatzversicherungen 
  • Einweisungsschein Ihres Arztes 
  • Aktuelle Unterlagen über die Erkrankung wie z.B. Laborwerte sofern vorhanden. 
  • Liste der eingenommenen Medikamente 
  • Allergiepass, Blutgruppenausweis, Impfpass 
  • Wertsachen lassen Sie bitte zu Hause

Bitte denken Sie an besondere Verhaltensweisen, falls Ihr Arzt Ihnen verordnet, bestimmte Medikamente abzusetzen oder am Tag der Aufnahme nüchtern bei uns zu erscheinen.

Nach der Aufnahme werden Sie von unseren Mitarbeiterinnen zur Station geleitet und die Operation nachfolgend durchgeführt. Aufgrund von Notfällen können sich geplante OP-Zeiten manchmal verschieben. Wir versuchen optimalen Service zu bieten, hoffen in diesem Fall aber auf Ihr Verständnis.

Nach der Operation kann es sein, dass Sie einige Zeit im Aufwachraum zur Überwachung verbleiben müssen. Üblicherweise findet die Entlassung im Laufe des Nachmittags statt, nachdem Ihr Arzt nochmals mit Ihnen über den Verlauf der Operation gesprochen hat.