Klinik für Chirurgie I

Dr. med. Dipl. Oec. med. Matthias Bausch
Matthias Griesel
MUDr. Paul Luksch
Dr. med. Kerstin Schaffrath-Zimmer

Tel  02621 171-1050
Fax 02621 171-1058

E-Mail schreiben

Bauchwand- und Leistenbrüche

Bei uns im Haus werden alle Formen von Bauchwand- und Leistenhernien behandelt. Dies sind aufgedehnte Muskellücken, die sich zu einer Hernie (also einem so genannten Bruch) erweitert haben. In diese Lücke kann – beim Stehen, Sitzen oder Pressen - Bauchhöhlengewebe oder Darm vordrängen. In Rückenlage gleitet das Gewebe meist zurück in den Bauch.

In der Regel wird per Tastbefund festgestellt, ob es sich um einen Bruch handelt. Bei unsicherer Diagnose kommt die Sonografie zum Einsatz.

Sollte es sich wirklich um einen Bruch handeln, lässt sich dieser nur mittels einer OP wieder verschließen. Bei der operativen Versorgung arbeiten wir - je nach Indikation - entweder minimalinvasiv und offen-chirurgisch, meist unter Verwendung eines Netzes, um die schwache Bauchwand zu verstärken.

Sprechen Sie uns an - wir helfen gerne weiter!

Sprechstunde: Infos finden Sie auf der Homepage des MVZ Lahntal

Terminvereinbarung unter Tel. 02621 171-1050. Die Praxisräume befinden sich im St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein im 3. OG.